Kräutergarten aufbauen
Kräuter,  Pflanzen

Kräutergarten aufbauen

Frühlingszeit – die perfekte Zeit um Kräuter einzupflanzen

Endlich ist wieder die Zeit gekommen, um draußen im Garten zu werken. Da wir euch auf unseren Blog laufend auch über Kräuter, Salben usw. informieren, möchten wir euch nun auch zeigen, wo wir die benötigten Zutaten herbekommen. Ich möchte euch daher einen kurzen Einblick in meine Gartengestaltung geben.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wo ihr eure Kräuter kaufen oder auch selbst einsetzen könnt. Ich setze meine Kräuter gerne im eigenen Garten an, dafür habe ich kürzlich eine Kräuterschnecke aufgebaut.

In meiner Kräuterschnecke befinden sich nun alle möglichen Dinge wie Melisse, Minze, Petersilie – perfekt für die Weiterverarbeitung beim Kochen oder zum Herstellen von Immunstärker – dazu bekommt ihr aber noch genauere Infos in meinen Beiträgen.

So und jetzt seid ihr dran, wie und wo pflanzt ihr eure Kräuter ein?

Eure rosa Kräuterfee

Um in eurem Garten die perfekte Kräuterschnecke aufbauen zu können probiert doch einfach die von Belissa aus. Ihr findet sie unter folgendem Link:

Bellissa Gabionen-Kräuterspirale „Die Kleine“- 95605 – Steinkorb-Kräuterschnecke – Bausatz aus frostsicheren Materialien inkl. Trennfolie – 110 x 90 x 20/60 cm

Bitte beachte dies ist ein Affiliate-Link.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.