Rosenpeeling selbst herstellen
Kosmetik,  Pflanzen

Rosenpeeling selbst herstellen

Hmmm derzeit duftet etwas ganz herrliches in unsere Gärten, von rot über rosa bis hin zu weiß blüht sie in Hülle und Fülle. Und zwar die Rose.

Als Königin der Blumen und Botschafterin der Liebe ist sie bestimmt jedem bekannt. Die Rose ist hauptsächlich bekannt für ihre wunderschöne Blüte und den tollen Duft. Doch sie ist nicht nur ein schöner Anblick für das Auge, sondern kann auch als Heilpflanze eingesetzt werden. Die in den Rosenblüten enthaltenen Gerbstoffe sind nämlich blutreinigend und auch nervenstärkend. Aber auch bei Kopfschmerzen wirkt ein Rosenblütentee schmerzlindernd. Diesen Tipp habe ich auch von meiner Großmutter erhalten und kann ihn euch wirklich nur weiterempfehlen.

Aber auch äußerlich finden Rosenblätter ihre Anwendung. Als Peeling-liebhaberin habe ich vor kurzen ein DIY Body Scrub mit Rosenblättern hergestellt und möchte es euch nun hier vorstellen. Es braucht nur ein paar Zutaten, die man schnell und günstig besorgen kann bzw. vom eigenen Garten pflücken kann:

Zutaten: (für 1 Glas)

  • je 50g feines Salz und Zucker
  • getrocknete gemischte Rosenblüten – ca. eine Handvoll
  • getrockneter Lavendel bei Bedarf – ca. 2 EL
  • 50 ml Mandelöl
  • Glas zum Abfüllen

Zubereitung:

  1. Das Mandelöl abmessen
  2. Das Salz-Zuckergemisch in eine Schüssel geben
  3. Die Rosenblüten fein zermörsern und ebenfalls in die Schüssel untermischen
  4. Bei Bedarf den getrockneten Lavendel hinzugeben – ich liebe den Duft des Lavendels und habe daher ca. 2 EL hinzugegeben
  5. Zum Schluss das Mandelöl dazu und alles gut verrühren, bis eine sandige Masse entsteht
  6. Die Schüssel gut verschließen und das Peeling gut durchziehen lassen. Ich habe es ein bis zwei Tage stehen lassen und dann nochmals kräftig durchgerührt. Erst danach habe ich das Peeling in ein Glas abgefüllt, so kann es den herrlichen Duft der Rose perfekt annehmen.

Nun ist der Do-It-Yourself Body Scrub bereit zum Ausprobieren und zum Verschenken. Das Rosenpeeling duftet himmlisch und pflegt die Haut durch das darin enthaltene Mandel-Öl und versorgt sie großzügig mit Feuchtigkeit. Probiert doch das Peeling einfach selbst aus und erzählt uns, wie ihr es findet. 🙂

Eure rosa Kräuterfee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.